Charter-Segelyacht Bavaria 39 Cruiser | ID 955

  • Kabinen3
  • Nasszellen2
  • Kojen6+1
  • Erstzulassung2007
  • GroßsegelLatten
  • L/T12,14 / 1,80

Highlights

  • Großsegel 2021
  • Vorsegel 2021
  • Autopilot
  • Biminitop
  • Bugstrahlruder
  • elektr. Ankerwinsch
  • Heizung
  • Ipad mit Navionix
  • Lattengroßsegel
  • Rollgenua
  • Solaranlage
  • Sprayhood
  • Warmwasser

Bewertung des Vercharters

Freundlichkeit / Service 4,81
Technischer Zustand 4,27
Sauberkeit 4,64
Check-in 4,14
Check-out 4,81
Gesamt 4,62

Gesamtzahl der Kundenbewertungen: 81
Zuletzt bewertet: vor 7 Tagen

Notiz: Die Gesamtbewertung wird separat im Fragebogen abgefragt und nicht berechnet.

Layout

Konditionen

Kaution 1.500,00 €
Charterzeitraum
  • Check-In: Samstag, ab 15:00
  • Check-Out: Samstag, bis 9:00
  • Notiz : Rückkehr in den Hafen am Vorabend bis 18:00 Uhr
Versicherung Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung (Selbstbehalt in Höhe der Kaution)
Zahlungsplan
  • 50 % Charterpreis bei Vertragsabschluss per Überweisung
  • 50 % Charterpreis 4 Wochen vor Charterbeginn per Überweisung
  • 100 % Extras vor Ort in bar
  • 100 % Servicepauschale vor Ort in bar
  • 100 % Kaution vor Ort in bar, Mastercard oder VISA
  • 100 % Zusatzkosten vor Ort in bar

Extras

Automatikwesten (zusätzlich) 10,00 € pro Person
Außenborder 100,00 € pro Woche
Blister (Begrenzte Verfügbarkeit) 150,00 € pro Woche
Early Check-In (ab 12:00 Uhr) 130,00 € einmalig
Eiswürfelmaschine 50,00 € pro Woche
Grill 70,00 € einmalig
Handtücher (Ein großes und ein kleines) 5,00 € pro Set
Haustiere an Bord 70,00 € einmalig
Kaffeemaschine 50,00 € pro Woche
Kajak 120,00 € pro Woche
Kautionsreduktion 150,00 € einmalig
Relingnetz (vormontiert) 60,00 € einmalig
Skipper (m/w/d) auf Anfrage
Spinnaker 120,00 € pro Woche
Stand Up Paddle Board 100,00 € pro Woche
Tauchscooter 150,00 € pro Woche
Wi-Fi Datenpaket (25 GB) 15,00 € einmalig

Daten

Erstzulassung 2007
Länge 12,14 m
Breite 3,95 m
Tiefgang 1,80 m
Motor 55 PS
Segelfläche 82,00 qm
Verdrängung 8,30 t
Treibstoffkapazität 210 l
Wasserkapazität 360 l
Steuerung Wheel steering

Ausstattung

Outside 12 V-Anschluss, 220 V-Landanschluss, Biminitop, Bootshaken, Cockpitdusche, Cockpitlautsprecher, Cockpitpolster, Cockpittisch, Dieselkanister , elektr. Ankerwinsch, Fender, Festmacherleinen, Gangway, Kunststoff-Eimer (Pütz), Selbstholende Winschen, Solaranlage, Sprayhood, Wasserschlauch, Windex
Inside Borduhr, Fäkalientank, Fön, Gasherd mit Backofen, Heizung, Inverter 12V/220V, Kühlschrank, Ladegerät, Luftpumpe für Beiboot, Pantryausstattung, Radio mit CD und MP3, Warmwasser, WC (elektr.)
Navigation Echolot, Fernglas, Handpeilkompass, iPad, Ipad mit Navionix, Seekarten
Safety Automatikwesten, Autopilot, Bordapotheke, Bordwerkzeug, Bugstrahlruder, elektr. Bilgepumpe, Feuerlöscher, Handbilgepumpe, Lifebelts, Nebelhorn, Notsignale, Taschenlampe, UKW-Funk, Zweitanker
Sails Lattengroßsegel, Rollgenua

Kundenberichte

  • Sa. 03.06.23 - Sa. 10.06.23 | 4 Personen |

    Im Prinzip müsste ich alles als schlecht anwählen, damit nicht mehr
    Leute bei Dalmatiacharter dazukommen ;-)
    Dies meine ich natürlich ironisch.
    Dalmatiacharter und natürlich auch 1A-Yachcharter bleiben
    für mich die Nr. 1.

  • Sa. 27.05.23 - Sa. 03.06.23 | 5 Personen |

    Das Boot ist zwar etwas älter, aber das ist ja kein Nachteil wenn alles instand gehalten wird. Das Boot läuft seht gut bei Leichtwind.
    Der Tankservice des Vercharterers vor Abgabe des Bootes ist sehr praktisch und ein Erlebnis für sich.

  • Sa. 06.05.23 - Sa. 13.05.23 | 2 Personen |

    Das Boot war in sehr guten Zustand. Einzig die Fernbedienung der Ankerwisch funktionierte nur durch eine unter Bord eingebaute. Dies soll aber repariert werden. Der Vercharterter war sehr kulant. Der Chef kommt bei Rückgabe an Bord, tankt und parkt ein. Dabei bemerkte er, dass etwas mit der Schraube nicht stimmte und fragte ob wir über eine Mooringleine gefahren wären, was nicht der Fall war. Eine Mitarbeiterin deutete an, dass selbst in einem solchen Fall ich mir keine Sorgen machen bräuchte, „wir sind da nicht so“. Am Ende war es nur eine eingefangene Plastiktüte…

  • Sa. 29.05.21 - Sa. 12.06.21 | 4 Personen |

    Alles sehr unproblematisch, gute Einweisung und Absprache bzgl. der Autoverwahrung wurde eingehalten. Einziger Wermutstropfwn, das Navi hatte sich recht frühzeitig verabschiedet. Aber wer fährt schon ohne ein Zweites los.

  • Sa. 15.08.20 - Sa. 22.08.20 | 5 Personen |

    Meine 4. Woche bei Dalmatia Charter und ich war wie immer sehr zufrieden !!! Dort sind einfach nette und kompetente Menschen ! Die Dorko war eine Rennsemmel. Wie mir der Stützpunktleiter verriet, mit extra hohem Mast und dadurch größeren Segeln für Regatten ausgestattet. Das Segeln war dadurch richtig super und schnell Alles Bestens !!!

  • Sa. 20.08.16 - Sa. 27.08.16 | 6 Personen |

    Die "Dorko" ist Baujahr 2006, aber in einem ausgezeichneten Pflegezustand. Null Reparaturstau. Die Segel stehen gut, Rumpf wie frisch poliert, die Pflicht mit "Teak Wonder" auf Hochglanz gebracht etc etc. Das habe ich bei deutlich jüngeren Yachten schon anders erlebt. Super freundliches Personal beim Check-In. Die Einweisung, die Abnahme, Check-Out genauso entspannt, professional und freundlich.
    Super Service bei der Rückkehr: am Steg wird ein Mitarbeiter von Dalmatia übernommen. Der fährt zusammen mit der Crew tanken und legt die Yacht danach professionell an. Was in der Marina Trogir wirklich hilfreich ist.
    Für die Navigation ist ein iPad inkl. Navionics an Bord. Super einfach. Die Dorko hat einen Hotspot. Wir haben mit 6 Mann knapp 3 GB Datenvolumen verbraucht für günstige 15,- Euro Zusatzkosten. Hatten dafür WhatsApp, Wetter, Wind und sonstige Informationen immer parat. Big brother is watching: die Yacht meldet über GPS im Hintergrund ihre Positionsdaten an den Vercharterer. Z. B. bei Bora weiß Dalmatia wo die Yacht gerade liegt und warnt ggf. per Handy den Skipper.
    In Summe bleibt ein rundum zufriedener Gesamteindruck. Danke!

Bavaria 39 Cruiser suchen

Ihr Reisezeitraum

Preis wird geladen..